Warum hat der Teufel seine Großmutter erschlagen?

Warum hat der Teufel seine Großmutter erschlagen? Weil sie keine Ausreden mehr wusste! Könnte mir nicht passieren. Zumindest bis jetzt nicht, wenn es darum geht Ausreden zu finden, weshalb ich heute nicht in die Schwimmhalle gehen kann.

Ich treibe keinen Sport (von gelegentlichem Tischtennis spielen und Minigolfen abgesehen), sollte dies aber tun, um den allmählichen körperlichen Verschleißerscheinungen bedingt durch Schreibtischtätigkeit und den Auswirkungen konsequenten Süßigkeitenverzehrs etwas entgegenzusetzen.

Nun, ich kann dem Schwimmen in Schwimmhallen etwas abgewinnen. Immer lang hin 50-Meter-Bahnen ziehen. Eine Bahn Brust hin, eine Bahn Rücken zurück, ab und zu ein klitzekleines Päuschen mit Treibenlassen – solange bis ich nicht mehr kann, Hunger oder keinen Bock mehr habe. Vom Wasserbecken der Schwimmhalle hat man sogar einen schönen Blick auf die Stadt. Und das Schweben im Wasser fühlt sich einfach gut an.

In die Schwimmhalle schaffe ich es aber nur selten, denn:

  • Der Weg ist zu weit.
  • Im Winter ist mir so schon immer kalt und dann noch das kühle Wasser!
  • Im Sommer ist Schließzeit.
  • Ich muss die Brille absetzen und seh dann schlecht.
  • Gehe ich vor der Arbeit, muss ich noch früher als sonst aufstehen oder kann erst spät anfangen zu arbeiten.
  • Morgens schwimmen immer so viele Rentner, die jammern, wenn ich sie aus Versehen nass spritze.
  • Morgens schwimmen immer so viele Rentner pärchenweise, die muss man ständig überholen.
  • In der Arbeitsmittagspause ist Schulschwimmen.
  • Nachmittags sind so viele Bahnen von Schwimmvereinen belegt.
  • Abends bin ich zu müde.
  • Ich bin erkältet.

Wieder regelmäßig schwimmen gehen – morgen versuche ich einen erneuten Anlauf! Hoffentlich fällt mir keine neue Ausrede ein.

Advertisements

4 Antworten zu “Warum hat der Teufel seine Großmutter erschlagen?

  1. 06.05.2011: 1.000 Meter / 35 min

  2. 12.05.2011: 1.100 Meter / 40 min

  3. 19.05.2011: 800 Meter / 25 min (aufgehört wegen Zehenkrämpfen – das hat man nun davon!)

  4. 03.06.2011: 1.200 Meter /40 min

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s