Manchmal bewundere ich Aldi-Kassiererinnen

Neulich, montags bei Aldi. Mittelalte Frau stiefelt schlecht gelaunt zur Kasse,
wo die noch recht junge Angestellte gerade die Schlange abarbeitet.
Daneben wartet schon ein zauseliger Mann, der entweder seine Schnapspulle, die Cola oder das Wechselgeld reklamieren will.  Kassiererin klingelt, aber es kommt und kommt kein Kollege.

Mittelalte Frau: „Ich finde gar nichts aus der Werbung.“
Kassiererin: „???“
Frau: „Es ist gar nichts aus der Werbung da!“
„Welchen Artikel meinen Sie denn?“
„Na, die Glasuntersetzer, die Deckchen und Tischläufer…“
(An diesem Punkt hätte ich gerne gebrüllt ‚Von diesem Plunder haben Sie doch bestimmt eh schon genug!‘, ich schweige aber und schaue gebannt weiter zu.)
Kassiererin völlig geschafft, aber immer noch nett: „Dann kommen die bestimmt erst Donnerstag rein…“
Frau vorwurfsvoll: „Und warum bekomme ich dann jetzt schon dafür Werbung?!“
(Da fiel mir gar nix zu ein…)
Kassierin verzweifelt: „Die gilt immer die ganze Woche…“
Abgang Frau, drohend: „Na, da werd ich mal nachkucken!“

Manchmal bewundere ich Aldi-Kassiererinnen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s