Zug fahren mit Baby (10 Monate)

Nickerchen im Zug

Zum ersten Mal wird Baby (10 Monate) heute Zug fahren. Ich habe das auch schon lange nicht mehr getan und freue mich.

Wir wollen in den Urlaub an die Ostsee. Nachdem bei der letzten langen Autofahrt bei 30 Grad die Klimaanlage versagte und ich ein vom Schwitzen klatschnasses Baby aus dem Swimmingpool Maxi Cosi hob, beschloss ich, ein Zugticket für die Urlaubsanreise zu kaufen. Temperaturen von 30 Grad heißen meine Entscheidung gut.

Unverzichtbar ist eine Platzreservierung. Zwei nebeneinanderliegende Plätze am Tisch. Macht mit Fahrkarte dann so 48 Euro. Für den Transport des Murkelchens nehme ich die Manduca-Trage und den Maxi Cosi. Dazu wollte ich eigentlich nur eine Tasche, aber die ganzen Eventualitäten müssen auch noch in einen Baumwollbeutel gestopft werden.

09.55 Uhr erwische einen RE früher, damit kann ich Berlin-Hauptbahnhof entspannter umsteigen und noch einen Obstsalat kaufen.

10.40 Uhr Stehe mit Obstsalat am richtigen Gleis (das ist schon eine tolle Leistung von mir, das Warum eine völlig andere Geschichte…)

Die Anzeigetafel verkündet, dass in Wagen 27 die Klimaanlage ausgefallen ist. Zum Glück hab ich Plätze in Wagen 21.

11.08 Uhr Wir sitzen im Zug. Es gibt einen Brei für das Kind, den man auch kalt füttern kann. Zum Füttern ist die Autositzschale natürlich echt praktisch. Nach einem Abstecher ins Bordbistro (Butterkuchen) kann ich mit der erstandenen Gabel auch meinen Obstsalat vertilgen. Nette Tischnachbarinnen schäkern mit Mäuschen.

11.55 Uhr Einen Wickeltisch gibt es in der Behindertentoilette.

13.13 Uhr Kind schläft nach kurzem Spazierengehen im Manduca. Das geht auch im Sitzen.

14.00 Uhr Das Umsteigen in Stralsund wird nur vom Kind verschlafen.

14.48 Uhr Am Bahnhof Barth werden wir mit dem Auto abgeholt. Der Handyakku ist fast alle.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s