Monatsarchiv: Januar 2015

Liebster Award: Fragen kostet ja nüscht

liebstaNach der Wende gab es im Osten überall diese Pyramidenspiele. Irgendwie musste man Geld bezahlen und andere werben, die mitmachen und auch bezahlen, dafür stieg man auf und konnte so theoretisch seinen Einsatz vermehren. Mit Menschenverstand und Mathematik lässt sich aber durchschauen, dass man da entgegen der Versprechungen nicht reich mit werden kann. Es sei denn, man ist der Erfinder dieses „Spiels“. (>Wikipedia)

Ein ähnliches Schneeballsystem (wir wurden sogar in der Schule davor gewarnt) scheint dieser Liebster-Award zu sein. Nur, dass man dabei keine Kohle verliert. Zumindest wollte Echolotta aka @Pimpernellchen, die mich nominierte, nix von mir. Man beantwortet elf Fragen, und schickt dann ebensolche an elf weitere Blogger (siehe unten). Dadurch sollen unbekannte bekannter werden… Weiterlesen

Advertisements

Einfache Faschingskostüme für Kinder selbermachen

Jedes Jahr wieder brauchen Kinder völlig überraschend ein Faschingskostüm. Die kann man natürlich kaufen, aber meist stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis in keinster Weise und bei den Polyestermischungen habe ich auch immer Angst vor spontaner Selbstentzündung des Kindes. Deshalb: DIY-Kostüme – preiswert, einzigartig, schnell und bequem! Hier ein paar Ideen: Weiterlesen

Klassentreffen

Warum macht man eigentlich Klassentreffen? Weiterlesen